Gewinnspiel Jord Wood Watch

Hallo, ihr Lieben!

Falls ihr mir auf Instagram folgt, habt ihr vor ein paar Tagen vielleicht schon das Unboxing meiner Wood Watch von JORD gesehen. Falls nicht, dann seht ihr sie jetzt.
JORD hat mir eine Uhr zum Testen zur Verfügung gestellt. Außerdem darf ich einen 100$-Gutschein verlosen! Warum, was ihr tun müsst und wieso ich die Uhr so mag, erfahrt ihr weiter unten.

Beitrag ansehen

screens2grün

Einen wunderschönen Sonntagmorgen!
Nach der messebedingten, einwöchigen Pause geht Behind The Screens nun in die nächste Runde. Die vergangene Woche war bei mir sehr unilastig. Wobei das eine Untertreibung ist. Gefühlt habe ich nichts getan, außer in der Uni zu sitzen, in der Bibliothek zu sitzen oder daheim am Unizeugs zu sitzen. Nicht besonders spannend für euch und nicht besonders rückenfreundlich für mich. Trotz des Stresses war die Woche aber eigentlich ganz schön. 🙂
Beitrag ansehen

buchmesseblues_redDas war sie auch schon, die Frankfurter Buchmesse. Fünf großartige Tage voller Bücher, Büchermenschen, Autoren, Verlage, interessanten Veranstaltungen und langen Schlangen an den Toiletten. Wie wächst mit jedem Messetag die Bücherwunschliste und bei vielen auch der SuB, denn natürlich fällt es schwer, Frankfurt ohne neu erworbene Bücher zu verlassen. (Mir nicht – ist das Buchkaufverbot doch zu etwas gut!)
Damit der Buchmesseblues nicht allzu groß wird, haben Philip und ich uns etwas ausgedacht: Wir starten eine Challenge. Okay, so wirklich wird sie nicht gegen den Messeblues helfen, aber sie wird gut für euer Portemonnaie und euren SuB sein. Und gewinnen könnt ihr auch noch was! 🙂
Beitrag ansehen

screens2grünAuf geht es in die dritte Runde!
Geht es nur mir so oder rast die Zeit momentan noch schneller als sonst? Ich hab die Tage ein Bild für den Blog rausgesucht, von einem Buch, das ich “vor Kurzem” gelesen habe. Und gescrollt. Und gescrollt. Und dann festgestellt, dass ich es bereits im Februar gelesen habe. Wo bitte sind die ganzen Monate so schnell hin? Genauso schnell verging bei mir auch die Woche. Trotzdem war sie wunderschön, geeky und außerdem hatte ich einen Fangirlmoment, aber dazu gleich mehr!
Beitrag ansehen

blogbirthdayJa, ich habe mir tatsächlich einen Cupcake und Kerzen gekauft, um zu zelebrieren.
Aber dafür gibt es ja auch einen tollen Grund. Vor genau einem Jahr habe ich meinen ersten Blog-Beitrag geschrieben und damit Stehlblüten ins Leben gerufen. EIN JAHR! Das ist wieder einer dieser Tage, der mir zeigt, wie schnell die Zeit doch eigentlich vergeht. Ich sollte weniger oft jammern, dass ich mir das Wochenende herbeisehne und öfter jeden einzelnen Tag genießen.
In diesem einen Jahr hat sich aber auch wahnsinnig viel verändert. Sowohl auf dem Blog – ich verweise nur noch mal auf die erste, leicht unstrukturierte Rezension – als auch in meinem Leben, nicht zuletzt, weil ich diesen Blog gestartet habe. Ich habe unglaublich tolle Menschen kennenlernen dürfen und wurde in die wundervollste, liebste Community aufgenommen, die ich mir hätte vorstellen können.
Danke.

Als kleines Dankeschön für die letzten Monate mit euch Bücherverrückten, möchte ich ein Gewinnspiel starten. Zu gewinnen gibt es – wie sollte es anders sein – Bücher. 🙂

Beitrag ansehen