“Endlich ist Herbst!”-Tag: Lehrreiche Lektüre und Herzensbücher [Video]

Falls das Wetter und der Blick in den Kalender es nicht bereits verraten haben, übernimmt der Book-Tag diese Aufgabe: Es ist Herbst!
Mein letzter Tag ist schon eine Weile her, daher habe ich mich sehr gefreut, dass Ankas Geblubber mich aufgefordert hat, die herbstlichen Fragen zu beantworten. Im Video zeige ich euch unter anderem zwei Herzensbücher, ein Buch, das mich etwas Neues gelehrt hat und ein Buch, das ich diesen Herbst gerne noch einmal lesen würde.

Verratet mir gerne eure herbstlichen Buchtipps in den Kommentaren.
Und jetzt viel Spaß beim Schauen!

4 Comments

  1. 8. November 2017 / 17:42

    Hi Anabelle,
    ein schönes Video! Der Name des Windes ist mir nun schon mehrfach über den Weg gelaufen, irgendwann muss ich den auch mal lesen.
    ich kann dir als politisches Sachbuch auf jeden Fall “Gegen Trump. Wie es dazu kam und was wir jetzt tun müssen” von Naomi Klein empfehlen. Das ist ein sehr interessantes Buch mit einer positiven Grundstimmung. Es geht weniger um Trump als Person sondern mehr um Umweltpolitik (vor allem in Amerika, aber vieles ist übertragbar bzw. ist Umwelt ja kein Thema, dass sich an Ländergrenzen bemessen lässt) und die Frage wie Demokratien in Krisenzeiten ausgeschaltet werden. Naomi Klein ist eine kanadische Schriftstellerin und sie schreibt wirklich toll!
    Ich hab auch eine Rezension zu dem Buch geschrieben, aber die wollte ich hier nicht einfach so frech reinposten 😉
    VG Jennifer

  2. 9. November 2017 / 19:44

    Meine kleine Schwester hat Epilepsie und ich bin dir deshalb sehr dankbar für diesen Buchtipp.

    Neri, Leselaunen

    • Anabelle 10. November 2017 / 9:08

      Liebe Neri,

      nichts zu danken! Ich glaube, solche Bücher sind für alle wichtig, einfach um Aufmerksamkeit und Verständnis für Krankheiten zu schaffen.

      Alles Liebe
      Anabelle

      • 11. November 2017 / 15:59

        Das ist wahr. Meine Mama und ich lesen es demnächst. Von ihr auch nochmal lieben Dank!

        Neri, Leselaunen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.