Stell Sarah J. Maas deine Fragen – Blogtour, Interview und Gewinnspiel

interviewmaasHeute habe ich großartige Neuigkeiten für euch!
Und wie man am Banner schon erkennen kann, drehen sie sich um Sarah J. Maas und das Erscheinen der deutschen Ausgabe von Queen of Shadows. Zum Erscheinen des vierten Teils der Throne-of-Glass-Reihe veranstalten Büchermops, Who is Kafka?, Ink of Books, Zeit zu Lesen, Fantasy Books und ich eine Blogtour. Und die noch viel tollere Neuigkeit: Wir haben noch einen Platz frei, den wir an einen weiteren Fan vergeben möchten. Wenn ihr also genauso begeistert von der Reihe seid wie wir, die ersten drei Bände gelesen habt und einen Blog schreibt, dann teilt uns in den Kommentaren mit, dass ihr dabei sein wollt.

Doch das war noch nicht alles. Unabhängig davon habt ihr die Chance, Sarah J. Maas die Fragen zu stellen, die euch auf dem Herzen liegen. Schreibt eure Fragen einfach bis zum 19. Juni, 23.59 Uhr, in die Kommentare. Einige der eingereichten Fragen werden wir der Autorin dann im Interview stellen. Außerdem wird unter allen Fragestellern eins von drei wunderschönen, personalisierten Lesezeichen zu Throne of Glass von bookmarkartandmore verlost. Mitmachen lohnt sich also doppelt!

_MG_5725

“I can survive well enough on my own— if given the proper reading material.”

Zum Erscheinungstermin von Königin der Finsternis bei dtv wird es dann, wie eben erwähnt, eine Blogtour geben, bei der auch das Interview veröffentlicht wird. Ich freue mich schon riesig auf die Blogaktion und habe mir schon fleißig Fragen notiert. Noch mehr freue ich mich natürlich, wenn ihr ein Teil der Tour werdet und Fragen einreicht.
Habt ihr die Reihe schon gelesen? Freut ihr euch auf Teil 4?
Falls ihr noch nichts von den Büchern gehört habt, kann ich sie euch nur ans Herz legen! Die Protagonistin Celaena Sardothien gehört zu meinen absoluten Lieblingscharakteren und auch die Reihe hat es in meine Top 3 geschafft.

Und jetzt viel Spaß und Glück beim Mitmachen! 🙂

21 Comments

  1. 10. Juni 2016 / 7:58

    Guten Morgen liebe Anabelle :-)!
    Das sind ja aufregende Neuigkeiten!! Sie waren sogar Motivation genug für mich, um aus dem Bett zu hüpfen, bevor der letzte Wecker geklingelt hat, um dir hier einen Kommentar unter deinen Beitrag zu schreiben :-D.
    Ich LIEBE Sarah J. Maas’ Bücher! Throne of Glass ist meine ungeschlagene Lieblingsreihe #1 und Empire of Storms kann gar nicht früh genug erscheinen :-). Auch wenn Rowan gerade erst kürzlich von Rhys vom Thron der Book Boyfriends geschubst wurde, so ist er immer noch meine #2 :-D… Ich würde also liebend gerne an der Blogtour teilnehmen und würde mich freuen, falls ihr euch tatsächlich für mich entscheiden würdet ;-)!
    Fragen für das Interview denke ich mir auch gerne noch aus, dafür muss ich jetzt allerdings erst einmal wach werden und darüber nachdenken :-D…
    Das ist echt eine coole Aktion und ich freue mich schon sehr auf eure Blogtour (egal, ob ich dabei bin oder nicht) :-)!
    Ganz liebe Grüße und ich wünsche dir schonmal ein schönes Wochenende!
    Kim

    • Anabelle 13. Juni 2016 / 21:19

      Hach, Rhys. <3
      Für die Fragen hast du ja noch etwas Zeit, freut mich auf jeden Fall riesig, dass du mitmachen möchtest!

      Liebe Grüße!

  2. 10. Juni 2016 / 8:08

    Ach wie toll!
    Meine Frage wäre:
    Wenn du Superkräfte hättest, was würdest du tun?

    Lieben Gruß,

    Nicci Trallafitti ❤

    • Anabelle 13. Juni 2016 / 21:20

      Hihi, die Frage stelle ich auch immer allen! 😀

  3. Melanie
    10. Juni 2016 / 8:43

    Ich bin schon mega gespannt auf Buch Nr. 4, da ich die anderen auf deutsch habe wollte ich nir das jetzt nicht auf englisch holen.

    Meine Frage an Sarah J. Maas wäre: Was tut sie, um mal so richtig vom Alltag zu entspannen?

    • Anabelle 13. Juni 2016 / 21:21

      Ich bin gespannt, wie es dir gefällt! Dauert ja jetzt nicht mehr sooo lange. 🙂

  4. Fabian
    10. Juni 2016 / 11:05

    HeyHo!

    Twitter hat mich hergeführt, und da ich die fünf Bücher (wenn man Assassin’s Blade mitzählt) der Reihe alle gelesen habe und ein großer Fan bin, dachte ich mir, werfe ich mal meinen Hut in den Ring, für den Platz in der Blogtour. 😀
    Die Frage für das Interview würde ich dir gerne per Mail oder so zukommen lassen, da sie sich auf den vierten Band bezieht und ich hier niemanden spoilern will. xD

    Liebe Grüße

    Fabian

    • Anabelle 13. Juni 2016 / 21:22

      Hey Fabian, freut mich, dass du mitmachen magst! 🙂
      Du kannst mir die Frage gerne schicken (kontakt@stehlblueten.de). Allerdings müssen wir mit den Spoiler-Fragen vorsichtig sein, da sich die Blogtour ja um den vierten Band dreht. Da will man den anderen ja nicht den Lesespaß nehmen. 🙂

      Liebe Grüße!

  5. 10. Juni 2016 / 12:02

    Hallöchen, liebe Anabelle!!!

    Ich freue mich schon riesig auf eure Blogtour, ich vergöttere Sarah J. Maas’ Bücher! Throne of Glass hat sie mir auf der Buchmesse vor drei Jahren sogar signiert. <3
    Ich kann es kaum erwarten, wie es mit meiner Lieblingsassassine weiter geht. Meine Lieblinsfigur ist Sam, ich vergöttere ihn einfach … ^-^ Immer wenn ich die Bücher lese, bekomme ich Lust umzuschulen und mein Glück als Mörderin zu versuchen xD
    Meine Frage an Sarah wäre zum Beispiel, ob sie uns etwas über eine Figur erzählen könnte, was wir in den Büchern nicht erfahren – ein pikantes Geheimnis. 🙂

    Liebst,
    Bianca

    • Anabelle 13. Juni 2016 / 21:24

      Sie war auf der Buchmesse? Aaaah, Glückwunsch! Ich träume ja auch davon, sie irgendwann mal zu treffen, sie ist einfach großartig!
      Sam ist einfach so so toll. Ich habe vor kurzem erst The Assassin’s Blade gelesen und nun ja. Du kannst dir vorstellen, wie zerstört ich am Ende war. 😀
      Das ist eine richtig interessante Frage! 🙂

      Liebe Grüße
      Anabelle

  6. 11. Juni 2016 / 14:18

    Ohhh wie toll *-* Hier! Ich! Ich würde auch gerne an der Blogtour mit teilnehmen, ich habe die ersten drei Bände letztes Jahr verschlungen und sie waren auch mein Jahreshighlight! Unglaublich aber war, am Anfang wollte ich die Bücher gar nicht lesen und dann konnte ich mich dazu “durchringen” und habe sie dann natürlich 🙂 verschlungen. Zu schade, dass Sarahs Englisch für meine Kenntnisse noch zu kniffelig ist, sonst hätte ich längst den vierten gelesen, aber so verstehe ich nur die Hälfte :/ und muss mich noch leider, leider gedulden…
    Fragen werde ich mir noch ausdenken, denn so spontan will mir keine einfallen, zumindest keine gut XD

    LG
    Isana

    • Anabelle 13. Juni 2016 / 21:25

      Hey Isana,

      ja, Sarahs Englisch ist schon etwas schwerer. Aber so lange musst du ja nicht mehr warten! Und für die Frage hast du ja auch noch etwas Zeit.
      Freut mich auf jeden Fall, dass du mitmachen magst! 🙂

      Liebe Grüße
      Anabelle

  7. Vanessa
    12. Juni 2016 / 19:34

    Hey
    Was für eine tolle Aktion. Ich liebe Throne of Glass. Ich muss Band 3 zwar noch lesen aber das habe ich in einem Tag durch. An mir ist bisher ganz vorbei gegangen, dass wir schon so kurz vor Band 4 stehen. Bei ‘Zeit zu Lesen’ hab ich das auch schon gesehen aber bei dir kommentiere ich auch sehr gerne nochmal 😉 Ich wäre gerne bei der Blogtour dabei. Vielleicht hab ich ja Glück..

    herzliche Grüße
    Vanessa von Palomapixel

    • Anabelle 13. Juni 2016 / 21:26

      Hey Vanessa,

      toll, dass du mitmachen magst, ich drücke dir die Daumen! 🙂
      Band 3 liest sich, finde ich, auch wahnsinnig schnell. Bin gespannt, wie du es findest!

      Liebe Grüße
      Anabelle

  8. 13. Juni 2016 / 15:33

    Oh Gott, ich raste aus!

    Nachdem mich ACOMAF so überzeugen konnte, möchte ich dem vierten Band definitiv noch eine zweite Chance geben.
    Und eben habe ich diesen Beitrag entdeckt und ich glaube, das ist Schicksal 😀
    Bisher habe ich noch nie an einer Blogtour teilgenommen, aber hier würde ich mich wirklich gerne daran beteiligen. 🙂

    Mir sind ein paar Fragen eingefallen bezüglich des Schreibprozesses von Sarah J. Maas. Ich weiß nicht, inwieweit sie das bereits auf ihrer Webseite/Interviews/etc. bereits beantwortet hat, daher schreibe ich einfach mal wild drauf los:
    – Wie lange hat sie für das Manuskript des vierten Teils gebraucht?
    – Inwieweit hat sie die Reihe beim Schreiben des ersten Teils vorausgeplant? Hat es zwischendurch gravierende, vorher nicht eingeplante Plotänderungen gegeben?
    – Woher kam die Inspiration für diese Reihe? / bzw. die Idee, die Spezies Fae zu nutzen?
    – Ihre persönlich liebste Szene aus den Büchern?

    Ganz liebe Grüße,
    Franzi

    • Anabelle 13. Juni 2016 / 21:28

      Jap, das war auch meine Reaktion. 😀
      Mach das auf jeden Fall! Ich war am Anfang von Band 4 auch etwas “irritiert”, aber das Buch ist großartig und so episch, ich liebe es! 🙂

      Das sind tolle Fragen! Gerade die zweite mag ich auch stellen, weil sich die Reihe und die Charaktere ja so stark entwickeln, das ist wirklich der Wahnsinn.

      Liebe Grüße und viel Glück!
      Anabelle

  9. 16. Juni 2016 / 15:58

    Meine zwei Fragen 🙂
    1. Wie bist du auf den Namen Chaol gekommen?
    2. Wird der Name des Königs von Adarlan je verraten? Und wenn ja, wann?

    • Anabelle 16. Juni 2016 / 16:02

      Mir ist bis zu deinem Kommentar tatsächlich nie aufgefallen, dass er ja gar keinen Vornamen hat. 😀

      • 16. Juni 2016 / 16:33

        Ist mir nach dem zweiten oder dritten Band aufgefallen, dass ich mich nicht an den Namen des Königs erinnern kann und hab es halt mal gegoogelt und festgestellt, dass der Name nie erwähnt wurde ^^

  10. 19. Juni 2016 / 15:15

    Noch eine Frage von meiner Freundin 😀 Hast du eine weitere Reihe geplant, nachdem du Throne of Glass beendet hast?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.