LovelyBooks Themenchallenge

themenchallengeEin wunderschönes Wochenende euch allen!
Ich nutze die Wochenendmotivation gleich für ein neues Vorhaben. Bei meiner letzten Montagsfrage meinte ich noch, ich würde nur an der Klassiker-Challenge teilnehmen. Jetzt habe ich auf LovelyBooks aber die Themenchallenge 2016 entdeckt und wurde doch irgendwie schwach. Die Aufgaben finde ich aber auch total interessant und da findet man sicher immer mal ein Buch, das perfekt passt.
Also muss ich natürlich doch mitmachen. 🙂

Man kann sich bei der Challenge aussuchen, ob man 20, 30 oder ganze 40 Aufgaben aus der Challenge machen möchte. In einem Anfall von Größenwahn habe ich mich für die 40 angemeldet. Bei manchen Aufgaben fiel mir sofort ein Buch ein, bei anderen noch nicht. Darf ich das als Anlass nehmen, wieder Bücher kaufen zu gehen? Eins mit Punkten für Aufgabe 3 zum Beispiel?
Hier also vorerst meine Liste und falls es euch interessiert, schaut doch mal die Aufgaben an. Teilnehmen kann man zu jedem Zeitpunkt und vielleicht mag der ein oder andere von euch ja auch noch einsteigen. 🙂

1. Ein Buch von einem Autor, von dem ihr bereits mindestens ein anderes Buch gelesen habt. (Verratet auch, welches ihr schon kennt.)
Wie Schnee so weiß – Marissa Meyer
Da kenne ich die drei Vorgänger der Luna-Chroniken und freue mich schon ewig auf den vierten Teil!

2. Ein Buch, in dessen Buchtitel ein Wort mindestens 2 mal vorkommt.
Der Krieg der Zwerge – Markus Heitz

3. Ein Buch, auf dessen Cover mehrere Punkte zu sehen sind.
Einfach Unvergesslich – Rowan Coleman

4. Ein Buch, dessen Autor 2 Vornamen hat.
Wahlverwandtschaften – Johann Wolfang von Goethe
Es wird einfach mal wieder Zeit für Goethe. Und: Es passt zu Klassiker-Challenge!

5. Ein Buch, das der erste Teil einer Buchreihe ist (mindestens 3 Bände) und von der auch schon mindestens 3 Bände erschienen sind.
Grischa – Leigh Bardugo

6. Ein Buch, auf dessen Cover eine bekannte Sehenswürdigkeit abgebildet ist.
Clockwork Angel – Cassandra Clare

cwangel

Clockworg Angel mit einer Sehenwürdigkeit meiner Lieblingsstadt. 🙂

7. Ein Buch, das einer deiner Freunde bei LovelyBooks in seiner Bibliothek als bereits gelesen gelistet und auch zumindest mit Sternen bewertet hat.
Unravel Me – Tahereh Mafi
Das hat meine liebe Laura vom Medienmädchenblog mit vier Sternen bewertet und ich bin mal gespannt, ob ich das auch tun werde.

8. Ein Buch, das 2016 erstmalig in der Sprache, in der es gelesen wird, veröffentlicht wurde.
A Court of Mist and Fury – Sarah J. Maas
Das ist wohl das von mir am meisten erwartete Buch 2016! 🙂

9. Ein Buch, dessen Titel nur aus einem Wort besteht.
Alice – Christina Henry

10. Ein Buch, dessen Cover vorranging blau ist.
The Assassin’s Blade – Sarah J. Maas

11. Ein Buch, das hauptsächlich in einem europäischen Land spielt, jedoch nicht in Deutschland, Frankreich oder Großbritannien.
Da habe ich echt keins gefunden und muss mich das Jahr über mal umschauen. Ich habe zwar einige Bücher, die außerhalb Deutschlands spielen, aber entweder in Großbritannien, oder komplett außerhalb Europas. Falls ihr eine Idee habt, nur her damit!

12. Ein Buch, auf dessen Cover ein Gesicht, aber nicht der Rest der Person abgebildet ist.
Diamonds in the Rough – Michelle Madow

13. Ein Buch, das kein Happy End hat.
Hier kann ich auch noch kein Buch hinschreiben und bin eigentlich ganz froh drüber, sonst würde ich ja schon das Ende kennen. 😀

14. Ein Buch, das zwischen 300 und 350 Seiten lang ist.
End of Days – Susan Ee (344 Seiten)

angelfallreihe

Auch diese Reihe möchte ich 2016 unbedingt beenden.

15. Ein Buch, bei dem der gesamte Name des Autors aus genauso vielen Buchstaben besteht, wie dein eigener gesamter Name.
Fangirl – Rainbow Rowell
Rainbow Rowell und ich haben beide 13 Buchstaben im Namen. Und darüber freue ich mich gerade so sehr, weil ich endlich die perfekt Ausrede habe, um Fangirl kaufen zu müssen! Das Buch steht schon so lange auf meiner Wunschliste. 🙂

16. Ein Buch, das mindestens 20 LovelyBooks-Mitglieder in ihrer Bibliothek haben.
Die Blausteinkriege: Das Erbe von Berun – T. S. Orgel

17. Ein Buch, dass im Zeitraum von 2008 bis 2012 erstmalig erschienen ist.
Raum – Emma Donoghue
Das Buch ist 2010 erschienen.

18. Ein Buch, das ihr schon einmal gelesen oder aber früher schon einmal angefangen aber nicht zu Ende gelesen hattet.
Harry Potter und die Kammer des Schreckens – J. K. Rowling

_MG_3732

Ich hoffe, 2016 noch einmal die ganze Reihe rereaden zu können. ♥

19. Ein Buch, das der jeweilige Autor als erstes veröffentlicht hat – das Debüt des Autor.
Yes Please – Amy Poehler
Das würde ohne die Challenge wahrscheinlich noch eine Weile auf dem SuB liegen, dabei möchte ich es eigentlich unbedingt lesen. 🙂

20. Ein Buch, dessen Titel kursiv geschrieben ist.
Hier habe ich bisher auch noch nichts gefunden.

21. Ein Buch, in dem ein bestimmter Beruf eine wichtige Rolle spielt und in dem aus dem Berufsleben der Figur detailliert berichtet wird. (Bitte benennt auch den Beruf.)
Mal schauen, was ich da so finde. 🙂

22. Ein Buch, das mindestens 100 Jahre in der Zukunft oder aber mindestens 100 Jahre in der Vergangenheit spielt.
Emma – Jane Austen
Auch das wollte ich ohnehin für die Klassiker-Challenge lesen.

23. Ein Buch, das mindestens 4cm dick ist.
Queen of Shadows – Sarah J. Maas

24. Ein Buch, das noch keine einzige Sterne-Bewertung auf LovelyBooks hat.
Kalypto. Die Magierin der tausend Inseln – Tom Jacuba.
Der wundervolle Autor Tom Jacuba hat mir das Buch zum Vorablesen geschickt, sodass zum Startzeitpunkt noch keine Bewertung auf LovelyBooks war. Und aaaaah, ich freue mich so, endlich Teil 2 lesen zu können! Das Warten hat ein Ende. 🙂

25. Ein Buch in einer Fremdsprache.
A darker Shade of Magic – Victoria E. Schwab

26. Ein Buch, bei dem Vor- und Nachname des Autors mit dem selben Buchstaben enden.
Der Nachtzirkus – Erin Morgenstern

27. Ein Buch, bei dem ein Wort (Gegenstand) aus dem Buchtitel auch auf dem Cover abgebildet ist.
I’ll give you the Sun – Jandy Nelson

28. Ein Buch, das ihr in einer stationären Buchhandlung zum regulären Preis gekauft habt. (Nicht online oder als Mängelexemlar)
Hausbesuche – Stephanie Quitterer
Ich gebe zu, das Buch habe ich noch gar nicht gekauft, aber ich werde es definitiv. 🙂

29. Ein Buch, das ihr als E-Book gelesen oder als Hörbuch gehört habt.
Kernstaub – Marie Graßhoff

30. Ein Buch, das auf LovelyBooks mit durchschnittlich 3-4 Sternen bewertet ist. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.)
The Knife of Never Letting Go – Patrick Ness
Hoffen wir mal, dass sich an der Bewertung nichts ändert, sonst muss hier doch ein anderes Buch hin.

31. Ein Buch, in dessen Buchtitel eine Aufzählung vorkommt (mindestens 3 Wörter).
Okay, hier fällt mir auf Anhieb gar nichts ein, was ich noch lesen will. Aber notfalls stöbere ich ein bisschen durch die Buchhandlungen und Verlagsvorschauen.

32. Ein Buch, das euch von einem anderen Leser persönlich empfohlen wurde. (Bitte schreibt auch dazu, von wem die Empfehlung kam: beste Freundin, Mutter, Bruder o.Ä.)
Clockwork Prince – Cassandra Clare
Auch hier noch einmal liebe Grüße an Laura sowie all die Bookstagrammer, die mir die Infernal Devices Reihe ans Herz gelegt haben. 🙂

33. Ein Buch aus einem Verlag, aus dem ihr schon mindestens 3 andere Bücher zuvor gelesen habt. (Bitte Verlagsname und 3 zuvor gelesene Bücher mit angeben.)
Der Schrecksenmeister – Walter Moers
Weitere Bücher von Piper, die ich gelesen habe:
Die Stadt der träumenden Bücher – Walter Moers
Zwanzig Zeilen Liebe – Rowan Coleman
Die Zwerge – Markus Heitz
und viele mehr 🙂

34. Ein Buch, für dessen Covergestaltung auch ein echtes Photo verwendet wurde.
Selection – Kiera Cass
Das nehme ich mir dann mal zum Anlass, ENDLICH die Selection Reihe zu beginnen.

35. Ein Buch, in dessen Buchtitel ein zusammengesetztes Substantiv vorkommt.
Steppenwolf – Hermann Hesse

36. Ein Buch, in dem die Schule eine Rolle spielt.
Harry Potter und der Stein der Weisen – J.K. Rowling
Da werde ich die neu illustrierte Schmuckausgabe lesen, die ich eigentlich schon um Weihnachten rum lesen wollte.

37. Ein Buch, zu dem es eine Leserunde auf LovelyBooks gibt, an der ihr auch teilgenommen habt.
Auch hier werde ich abwarten, aber ich hatte sowieso vor, wieder an Leserunden teilzunehmen. 🙂
Nachtrag: Mein erste Leserunde im Jahr 2016 ist The Perfect von Patricia Schröder.

38. Ein Buch, dessen Hauptfigur zwischen 20 und 30 Jahre alt ist.
Da fällt mir jetzt aus dem Stegreif auch nichts ein, aber ich merke mir auch die Alter von Charakteren nie so genau. Also merke ich das hier wohl erst beim Lesen.

39. Ein Buch, auf dessen Cover ein Buch zu sehen ist.
Clockwork Princess – Cassandra Clare
Yay, jetzt habe ich tatsächlich die gesamte Infernal Devices Reihe in der Challenge unterbekommen! 😀

cwprincess

Ich bin ja eigentlich kein Fan von Foto-Covern, aber das hier finde ich einfach wunderschön.

40. Ein Buch, in dessen ISBN (ISBN-13) eine Zahl genau 3 mal aufeinander folgt.
World After. Penryn and the end of days, Book 2 – Susan E
ISBN-13: 978-1-444-77653-3
Ich dachte, es wird richtig schwer, hier eins zu finden. Aber dann hat gleich das zweite, das ich aus dem Regal gezogen habe, gepasst. 😀

Konnte ich euch anstecken? Habt ihr auch Lust mitzumachen? Oder sind bei euch noch andere Challenges hinzugekommen?
Habt ein schönes Wochenende!
Anabelle

2 Comments

  1. 12. Januar 2016 / 20:33

    Servus liebe Anabelle ,

    schön zu lesen, dass Du auch bei dem Challenge dabei bist!
    Du hast Dir ja schon eine super Übersicht zusammen gestellt, welche Bücher Du dafür lesen wirst. So genau habe ich mir da noch keine Gedanken gemacht 😉 Aber eins weiß ich: auf A Court of Mist and Fury freue ich mich ebenso sehr!! ACOTAR war schon einfach super, ich re-höre es gerade, da ich Feyre und Tamlin zusammen einfach GENIAL finde. Sarah J Maas ist schon eine tolle Schriftstellerin – Du hast Queen of Shadows UND The Assasins Blade noch vor Dir… seufz! Sag mir unbedingt, wie Du sie fandest. QoS ist mein Highlight 2015 gewesen und in TAB von Sam zu lesen war einfach … berührend und traurig. Die Clockwork Reihe ist ebenfalls super, mir hat auch das Ende ganz hervorragend gefallen …

    Also, Du hast ein paar wirklich tolle Bücher vor Dir.
    VIEL SPASS!

    LG; Kati

    • Anabelle 12. Januar 2016 / 21:10

      Hallo Kati!

      Ich bin gerade total perplex, dass sich wirklich jemand durch meine Liste gekämpft hat. 🙂
      Queen of Shadows hebe ich mir gerade noch ein bisschen auf. Sonst bin ich auf Sarah J. Maas Entzug. <3
      Ich freue mich aber auch wahnsinnig auf die ganzen Bücher. Dann liest man sich bei der Challenge ja bestimmt noch mal.

      Liebste Grüße
      Anabelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.