Berühre mich nicht Laura Kneidl

Aber Anabelle, es ist schon fast wieder November!
Ja, ich weiß. Aber da ich aktuell kaum zum Rezensieren komme, wollte ich meine Oktoberbücher zumindest hier kurz festhalten. Interessanterweise waren ganze vier Rereads dabei. Ich lese Bücher in der Regel nie doppelt und habe keine Ahnung, was im Oktober los war. Ich kenne es von mir sonst nur bei Serien und Filmen, dass ich in stressigen Phasen nichts Neues gucken kann, sondern die alten Lieblinge noch einmal auspacke – diesmal also auch bei Büchern.

Beitrag ansehen

Basteltipps Weihnachten Buch

Hallo, ihr Lieben!

Ich weiß, bis Weihnachten ist es noch ein bisschen hin. Aber wenn die Supermärkte sich trauen, im August die Schoko-Weihnachtsmänner auszupacken, dann kann ich auch Mitte November weihnachtliche Basteltipps geben.

Für die Dekoideen braucht ihr nicht viel und das Beste: Wenn ihr zu viel Geld für Bücher ausgegeben habt, freut die Familie sich sicher auch über Selbstgebasteltes zu Weihnachten.

Beitrag ansehen

Falls das Wetter und der Blick in den Kalender es nicht bereits verraten haben, übernimmt der Book-Tag diese Aufgabe: Es ist Herbst!
Mein letzter Tag ist schon eine Weile her, daher habe ich mich sehr gefreut, dass Ankas Geblubber mich aufgefordert hat, die herbstlichen Fragen zu beantworten. Im Video zeige ich euch unter anderem zwei Herzensbücher, ein Buch, das mich etwas Neues gelehrt hat und ein Buch, das ich diesen Herbst gerne noch einmal lesen würde.
Beitrag ansehen

Vor genau vier Tagen startete der diesjährige NaNoWriMo – National Novel Writing Month. Für alle Teilnehmer habe ich heute ein paar Schreibtipps von Autoren zusammengetragen, die euch hoffentlich zum Durchhalten motivieren und eine Hilfe bei Schreibproblemen sind.

Ein großes Dankeschön an alle Autoren und Autorinnen, die mir bei dem Beitrag geholfen haben! Ich schätze eure Arbeit sehr und ihr seid mir eine tägliche Inspiration.

Beitrag ansehen