Die ACOMAF-Odyssee

_MG_5696Gleich vorneweg: Bei ACOMAF handelt es sich nicht um eine Geschlechtskrankheit. Diese Abkürzung steht für Sarah J. Maas‘ neuen Fantasyroman A Court of Mist and Fury. Das Buch, dessen Erscheinen ich herbeigesehnt habe, wie kein anderes. Daher habe ich es auch schon Wochen vor dem Erscheinungstermin vorbestellt. Ausnahmsweise sogar auf Amazon, damit ich es wirklich so schnell wie möglich in den Händen halten könnte. Am 03. Mai war es dann so weit. Ungeduldig mit den Füßen auf und ab wippend wartete ich auf den Postboten. Rannte beim kleinsten Geräusch zur Haustür und blickte sehnsüchtig spähend zum Fenster hinaus. Malte mir schon die schlaflose Nacht aus, in der ich apathisch auf dem Sofa sitzen würde, die Stille durch nichts gebrochen außer dem Rascheln der umschlagenden Seiten. Und dann kam natürlich alles anders als geplant.

Maze Runner oder mein erstes Hörbuch-Erlebnis

_MG_5705Als Kind habe ich Kassetten geliebt (das sind diese kleinen Rechtecke aus Plastik, die man eventuell mit einem Kugelschreiber spulen muss und die – kombiniert mit einem Kassettenrekorder – Töne von sich geben). Zum Einschlafen durften Bibi und Tina nicht fehlen und ich konnte jedes Märchen bis aufs letzte Wort auswendig. Dann wurde ich älter und irgendwie habe ich aufgehört, Hörbücher und sonstige vertonte Texte zu hören. Seit ich diesen Blog habe und bei anderen Bloggern immer mal wieder sehe, dass sich auch das ein oder andere Hörbuch in die Lesemonate schleicht, frage ich mich, wieso ich Bücher eigentlich nur in Print konsumiere. Da mir keine wirkliche Antwort einfiel, habe ich beschlossen, das zu ändern!

Fantasy Book Tag [Video]

IMG_0459Ich bin ja schon etwas peinlich berührt. Seit meinem eher mäßig gelungenen Vlogversuch zur Leipziger Buchmesse im März habe ich es irgendwie nicht gebacken bekommen, ein weiteres Video hochzuladen. Heute ist es aber endlich so weit und es hat mir wieder richtig Spaß gemacht, das Video zu drehen (auch wenn es mehrere Anläufe gebraucht hat). Denn wie man dem Titel schon entnehmen kann, geht es um Fantasybücher und wer sich auf meinem Blog schon einmal umgesehen hat, wird bemerkt haben, dass ich Fantasy liebe! Außerdem habe ich seit dem letzten Mal dazugelernt und dieses Mal sowohl iPhone, spülenden Freund als auch die Waschmaschine stumm geschaltet!

Universe of Gods #ProjektKernstaub2016

Facebookbanner gold großWer meiner Seite auf Facebook oder Twitter folgt, der wird schon das ein oder andere Mal über den Hashtag #ProjektKernstaub2016 gestolpert sein. Am 14. Mai war es dann endlich so weit: Das Geheimnis, das sich hinter dem Tag verbarg, wurde endlich gelüftet. Worum es sich genau bei dem Projekt handelt und was Universe of Gods ist, beziehungsweise werden soll, erzähle ich euch hier.

Night Vale und der Sinn im Unsinn – Blogtour Tag 4

nightvaleheaderHallo und herzlich Willkommen in Night Vale!
Heute ist bereits der vierte und somit vorletzte Tag unserer Blogtour. Wie ihr bestimmt schon mitbekommen habt, handelt es sich bei Willkommen in Night Vale um ein Buch der besonderen Art, da Night Vale – nun ja, sagen wir einfach, es ist etwas verrückt. So fragte man sich beim Lesen schon das ein oder andere Mal, ob die beiden Autoren einen eigentlich auf den Arm nehmen wollen. Gleichzeitig suchte man immer einen Sinn inmitten all des Chaos und Unsinns. Ob ich bei meinem Ausflug in das Wüstenstädtchen Night Vale einen Sinn gefunden habe? Ich habe es zumindest versucht und meine Leseeindrücke hier für euch niedergeschrieben.

Ankündigung: Blogtour zu Willkommen in Night Vale

saskiatlupg

Endlich darf ich es ankündigen: Ab morgen wird es eine Blogtour zu dem Fantasyroman Willkommen in Night Vale geben, an der ich teilnehme. Der Roman erschien am bei Klett Cotta. Geschrieben wurde er von Joseph Fink und Jeffrey Craynor, die auch den gleichnamigen Podcast gründeten, der mittlerweile schon Kult-Status erreicht hat. Ich freue mich schon sehr auf die kommende Woche und die geplanten Beiträge.

Die neue Lesejury ist da!

lesejury_logo_300dpi_4c-2 Ausnahmsweise gibt es einen zweiten Beitrag heute, aber das hat auch einen tollen Grund! Es gibt nämlich großartige Neuigkeiten für uns Bücherwurmer. Wie unschwer zu vermuten, haben diese Neuigkeiten mit dem großen „Lesejury“ da oben zu tun.