Hausbesuche Stephanie Quitterer

Auf einen Blick

Titel: Hausbesuche – Wie ich mit 200 Kuchen meine Nachbarschaft eroberte*
Autorin: Stephanie Quitterer
Verlag: Knaus Verlag
Erschienen: März 2016
Seiten: 240
Preis: 16,99€ (Taschenbuch)

Beitrag ansehen

rainbowboooksIch erinnere mich daran, dass mein Papa in mein Freundschaftsbuch schrieb. Bei “Was ich hasse” stand ein Wort, das ich nicht kannte. Intoleranz. Ich erinnere mich daran, dass er sich die Zeit nahm, mir das Wort zu erklären.

Ich erinnere mich daran, dass meine Mama, die Bücher und Worte in mein Leben brachte, mir Lesestoff gab, in dem auch gleichgeschlechtliche Liebe eine Rolle spielte.

Ich erinnere mich daran, dass sie mir am Küchentisch sitzend einmal sagte, es mache keinen Unterschied, ob ich später einen Mann oder eine Frau mit nach Hause brächte.

Ich erinnere mich daran, dass das alles so einfach war. Einfach ist.

Und ich verstehe nicht, wieso es nicht überall so sein kann.

BlogtalkSchon länger habe ich mir vorgenommen, am Blogtalk teilzunehmen. Jetzt, wo ich kaum dazu komme Rezensionen zu schreiben, kommt mir ein wenig Wochenendgeplauder gerade recht.
Die liebe Sandra von der Buechernische startete den Blogtalk und führt ihn nun abwechselnd mit Philip von Bookwalk fort.
Beitrag ansehen