Alice im Wunderland Tag

_MG_4829Die liebe Stellettereads hat mich vor einer Weile zum Alice im Wunderland Book Tag getaggt. Alice’s Adventures in Wonderland sowie auch Through the Looking Glass gehören zu meinen absoluten Lieblingsbüchern. Zum einen, da ich das Wunderland schon in Kinderjahren faszinierend fand und darin meine blühende Fantasie widergespiegelt sah, zum anderen, da ich auch Lewis Carroll für einen sehr spannenden Charakter halte. In den Büchern verarbeitet er seine Krankheit und hat mir – Ironie des Schicksals – vor ein paar Jahren durch genau die gleiche Krankheit geholfen. Seitdem habe ich noch einmal einen anderen Blickwinkel auf die Besonderheiten des Wunderlands und habe es noch mehr ins Herz geschlossen. Ich kann also gar nicht in Worte fassen, wie unglaublich wichtig mir diese Geschichte ist. Da brauche ich wohl gar nicht mehr zu betonen, dass ich bei diesem Tag natürlich Feuer und Flamme war! 🙂
Beitrag ansehen

Fantasy Book Tag [Video]

IMG_0459Ich bin ja schon etwas peinlich berührt. Seit meinem eher mäßig gelungenen Vlogversuch zur Leipziger Buchmesse im März habe ich es irgendwie nicht gebacken bekommen, ein weiteres Video hochzuladen. Heute ist es aber endlich so weit und es hat mir wieder richtig Spaß gemacht, das Video zu drehen (auch wenn es mehrere Anläufe gebraucht hat). Denn wie man dem Titel schon entnehmen kann, geht es um Fantasybücher und wer sich auf meinem Blog schon einmal umgesehen hat, wird bemerkt haben, dass ich Fantasy liebe! Außerdem habe ich seit dem letzten Mal dazugelernt und dieses Mal sowohl iPhone, spülenden Freund als auch die Waschmaschine stumm geschaltet!
Beitrag ansehen

TBR-Tag

_MG_3298Hallo, ihr tollen Menschen!
Ich hoffe, ihr habt bereits Feierabend und könnt jetzt entspannt ins Wochenende starten.
Ich habe vor kurzem zum ersten Mal bei einem Tag mitgemacht – beim Unpopular Opinions Book Tag. Das hat mir so viel Spaß gemacht, dass hier gleich der nächste folgt: mein TBR-Tag. Und das, obwohl ich dieses Mal eigentlich gar nicht getaggt wurde, ich habe den Tag einfach bei Frühlingsmärchen gesehen und beschlossen mitzumachen. Unter anderem auch, um so zu tun als sei ich eine ganz fleißige Bloggerin. Dabei komme ich aktuell immer noch nicht wirklich zum Lesen und habe drei Rezensionen in der Warteschleife. Die wirklich bald folgen, versprochen! Bis dahin ist so ein Tag aber einfach bequemer und er passt irgendwie ja auch zum neuen Jahr, da ich all diese Bücher wirklich noch in 2016 lesen möchte!
Also wage ich mich jetzt mal an meinen TBR-Pile, zu Deutsch ungefähr mit dem SuB (Stapel ungelesener Bücher) gleichzusetzen. Jedoch liegen auf einem TBR-Stapel auch die Bücher, die man zu lesen plant, aber noch gar nicht besitzt.
So, genug Gerede. Los geht’s. 🙂
Beitrag ansehen

Unpopular Opinions Book Tag

buchgeschenkeHallo, ihr Lieben!
Habt ihr Weihnachten gut überstanden? Lagen bei euch auch so viele Bücher unterm Baum?
Und nein, die auf dem Foto waren es bei mir nicht, die sind nur Mittel zum Zweck für diesen Blogpost. Die liebe Sarah von Büchermops hat mich nämlich zum Unpopular Opinions Book Tag getaggt, bei dem ich liebend gerne mitmache.
Beitrag ansehen