John in Leipzig & Cat Content | Vlog

Hallo, ihr Lieben!
Wie einige vielleicht schon mitbekommen haben, war mein bester Freund John am Wochenende zu Besuch bei mir in Leipzig. Falls ihr die Irland-Vlogs gesehen habt, kennt ihr ihn ganz sicher schon. Ich hab mich auf jeden Fall riesig gefreut, ihn endlich wiederzusehen und wir haben die Gelegenheit gleich zum Vloggen genutzt. Ihr könnt also gemeinsam mit John Leipzig erkunden!
Beitrag ansehen

Mini-Unboxing zu #backtowoodshill und klassische Musik | Vlog

Hallo, ihr alle!
Wie gewünscht und versprochen werden nun ab und an mal Alltagsvlogs kommen.
Ich hab das Vloggen echt vermisst – auch wenn es ungewohnt ist, jetzt den ereignislosen Alltag zu filmen anstelle von Reisen. Lasst mir daher gerne euer Feedback und eure Wünsche da! 🙂

Beitrag ansehen

Zwischen fremden Zeilen #1: Blogger-Brunch-Edition

Hallo, liebe Büchermenschen!

Sitzt ihr auch manchmal im Bus und schielt neugierig zu einem anderen Lesenden, um herauszufinden, welches Buch er da gerade in den Händen hält? Ich zumindest finde das immer wahnsinnig spannend. Daher entstand vor einer ganzen Weile die Idee, fremde Menschen einfach einmal zu fragen, was sie denn da gerade lesen. Starten werde ich allerdings mit der Blogger-Edition, sozusagen zum Warmwerden. Denn vor kurzem hatte ich mit anderen, wundervollen Leipziger Buchbloggern einen Blogger-Brunch und sie waren so lieb, mir ihre aktuelle Lektüre zu zeigen. Beitrag ansehen

screens2grün

Wie Philip euch letzte Woche ja schon verraten hat, wechseln wir uns aus Zeitgründen gerade ab mit Behind The Screens. Der Alltag trubelt gerade munter vor sich hin, sodass leider vieles auf der Strecke bleibt – und natürlich zuerst die Dinge, die am meisten Spaß machen. Da uns dieses Format aber sehr wichtig ist, wollen wir es natürlich weiterführen und haben uns so zu dieser Lösung entschieden. Für euch ändert sich daher eigentlich gar nichts und wir freuen uns, wenn ihr weiter fleißig mitmacht.
Beitrag ansehen

screens2grün

Nachdem ich nun viel zu lange mit Abwesenheit geglänzt habe, mache ich endlich wieder beim Behind the Screens mit. Und ich warne euch schon einmal vor: Dieser Beitrag wird eventuell etwas lang. Denn erstens habe ich viel erlebt und zweitens muss ich gleich zwei Bücherfragen beantworten. Also macht euch am besten einen Tee.
Beitrag ansehen