Das Erwachen des Feuers – Anthony Ryan

Das Erwachen des Feuers Anthony Ryan

Auf einen Blick

Titel: Das Erwachen des Feuers *
Autor: Anthony Ryan
Verlag: Klett-Cotta
Übersetzung: Birgit Maria Pfaffinger und Sara Riffel
Erschienen: 9. September 2017
Seiten: 725
Preis: 25,00 € (Hardcover)
Beitrag ansehen

Die ACOMAF-Odyssee

_MG_5696Gleich vorneweg: Bei ACOMAF handelt es sich nicht um eine Geschlechtskrankheit. Diese Abkürzung steht für Sarah J. Maas’ neuen Fantasyroman A Court of Mist and Fury. Das Buch, dessen Erscheinen ich herbeigesehnt habe, wie kein anderes. Daher habe ich es auch schon Wochen vor dem Erscheinungstermin vorbestellt. Ausnahmsweise sogar auf Amazon, damit ich es wirklich so schnell wie möglich in den Händen halten könnte. Am 03. Mai war es dann so weit. Ungeduldig mit den Füßen auf und ab wippend wartete ich auf den Postboten. Rannte beim kleinsten Geräusch zur Haustür und blickte sehnsüchtig spähend zum Fenster hinaus. Malte mir schon die schlaflose Nacht aus, in der ich apathisch auf dem Sofa sitzen würde, die Stille durch nichts gebrochen außer dem Rascheln der umschlagenden Seiten. Und dann kam natürlich alles anders als geplant.
Beitrag ansehen

Die Blausteinkriege: Das Erbe von Berun – T. S. Orgel

_MG_4742

Auf einen Blick

Titel: Die Blausteinkriege – Das Erbe von Berun*
Autoren: Tom und Stephan Orgel
Verlag: Heyne
Erschienen: Oktober 2015
Seiten: 600
Preis: 14,99€ (Taschenbuch)

Dieses Buch wurde mir vom Heyne Verlag kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank! 🙂

Beitrag ansehen

Leserunde: Blausteinkriege – T. S. Orgel

_MG_3984

Wochenende!
Und ich habe sogar das komplette Wochenende frei und kann Wie Schnee so weiß und The Perfect beenden. Das muss ich auch, denn am Montag möchte ich gemeinsam mit Philip von Book Walk Die Blausteinkriege von T. S. Orgel beginnen. Wir lesen das Buch also in einer kleinen gemütlichen Leserunde und laden euch natürlich herzlich ein, daran teilzunehmen! Falls ihr also ohnehin schon einmal mit dem Buch geliebäugelt habt, oder einfach mal wieder Lust auf Fantasy habt – los geht’s!
Das ist das erste Mal, dass ich eine Leserunde auf dem Blog mache. Bisher habe ich nur an denen von LovelyBooks teilgenommen, oder einfach privat welche auf WhatsApp veranstaltet. 😀
Ich werde meine Meinung zu den einzelnen Leseabschnitten hier posten und sobald ich das Buch beendet habe auch eine (spoilerfreie) Rezension dazu schreiben. Die Beiträge unter den einzelnen Leseabschnitten hier werden höchstwahrscheinlich nicht ganz ohne Spoiler auskommen – nur schon einmal zur Warnung.

Beitrag ansehen

Advent, Advent: Mein Jahreshighlight

zweiteadventEinen schönen zweiten Advent und Nikolaus euch allen!
Macht euch einen Kaffee oder Tee, schnappt euch ein paar Plätzchen und dann seid bitte so begeistert von meinem Highlight wie ich. 😀
Wie ich letzte Woche ja bereits meinte, gab es dieses Jahr so einige Highlights. Ich habe bei kaum einem Buch so sehr geweint wie bei Love Letters to the Dead. Die Throne of Glass-Reihe wurde zu einer meiner Lieblingsreihen, die Protagonistin Celaena zu einem der besten Charaktere, die ich jemals lesen durfte. Dieses Jahr habe ich außerdem Indie-Autoren für mich entdeckt und somit zu Büchern gegriffen, die einem nicht im üblichen Buchladen begegnen. Und ich bin so dankbar dafür! Denn was für großartige Bücher wären mir entgangen, wenn ich weiterhin nur die Regale bei Lehmanns und Hugendubel abgeklappert hätte.
Über 60 Bücher habe ich bisher gelesen in diesem Jahr und darunter waren wenige Enttäuschungen. Daher war es unglaublich schwer, mich für ein einziges Highlight zu entscheiden.
Aber als ich dann überlegt habe, bei was ich am meisten mitgefiebert habe, was mich zum Lachen gebracht und zu Tränen gerührt hat – was mich einfach bewegt und verändert hat – da war es dann doch irgendwie klar.
Beitrag ansehen