33 Dinge, die mich 3 Monate Irland gelehrt haben

Anfang des Jahres meinte ich zu einer Freundin “Ich habe in den letzten drei Tagen mehr über mich gelernt als in den letzten drei Jahren”. Das klang im ersten Moment übertrieben und war auch nicht ganz ernst gemeint, rückblickend stimmt es aber. Als mir das bewusst wurde, habe ich angefangen, jeden Tag etwas neu Gelerntes aufzuschreiben. Teilweise Dinge, die viel zu privat wären, um sie hier aufzuzählen, und teilweise auch Dinge wie “Wanderfalken sind die schnellsten Tiere der Welt”, weil ich das bei den Cliffs of Moher aufgeschnappt hatte. Gehört beides gar nicht hierhin. Aber ein paar Dinge, die meiner Meinung nach hergehören, und die mir auch vor diesem Jahr schon geholfen hätten, wollte ich hier gerne teilen.
Beitrag ansehen

Trivid: Die Klon-Verschwörung – Mein Einstieg in das Perryversum

Auf einen Blick

Titel: Perry Rhodan – Trivid: Die Klon-Verschwörung (Band 1-6)
Autoren: Christian Montillon und Oliver Fröhlich
Verlag: Bastei Lübbe
Erschienen: 19. Januar 2017
Seiten: 448
Preis: 7,99 € (E-Book)

Beitrag ansehen

Illumicrate Unboxing: Rise up!

Ich erinnere an den Satz des letzten Unboxings: “Das nächste Unboxing dauert jetzt erst einmal eine ganze Weile.”
Oder auch nicht. Ich durfte noch eine illumicrate auspacken und hatte einen kleinen Fangirlmoment wegen eines der Goodies!

Falls euch interessiert, was in der Box war, schaut gerne ins Video rein!
Beitrag ansehen

Irland-Vlog 4: Harry-Potter-Noobs & Sightseeing in London

Hallo, ihr Lieben!
Zugegeben, der Titel ist etwas irreführend, denn eigentlich ist es kein richtiger Irland-Vlog. Vergangenes Wochenende war ich mit meinen Freundinnen in London und was wir alles erlebt haben, könnt ihr heute in einem viel zu lang gewordenen Video mitverfolgen!
Macht euch am besten einen großen Kaffee (oder gleich zwei).
Beitrag ansehen

Irland-Vlog 3: Galway & Cliffs of Moher

Hallo, ihr Lieben!
Ich hatte mir so fest vorgenommen, mich endlich an die Rezensionen und Blogbeiträge zu setzen, die hier noch warten, kam aber leider zu nichts. Deshalb dachte ich mir, schneide ich wenigstens endlich den Galway-Vlog. Ich hoffe, Galway kann euch genauso begeistern wie mich – es war wirklich wunderschön!
Beitrag ansehen