Falling Fast | Book Preview Party mit Bianca Iosivoni

Vlog zur Book Preview Party von Bianca Iosivonis neuem Roman Falling Fast

Einen wunderschönen Sonntag, ihr Lieben!
Ich war dieses Wochenende in Köln auf Bianca Iosivonis Book Preview Party zu Falling Fast. Das Ganze wurde mit ganz viel Liebe zum Detail vom Lyx-Verlag veranstaltet.
Vorher haben Bianca und ich noch einen Podcast aufgenommen, den ihr ganz bald zu hören bekommt. Und in den freien Minuten habe ich ein bisschen gevloggt. Falls ihr also fünf Minuten Zeit habt, macht euch einen Tee oder Kaffee und schaut gerne im Vlog vorbei.

Beitrag ansehen

LGBTQ+ Books | Mehr Buchtipps

Hallo, ihr Lieben!
Vor einer ganzen Weile ging schon einmal ein Video mit LGBTQ-Buchtipps online. Damals habe ich drei Bücher empfohlen, die mir wirklich am Herz liegen. Heute sollen drei weitere folgen und sobald ich mehr gelesen habe, erweitere ich die Lesetipps nach und nach mit neuen Videos.
Lasst mir deshalb auch gerne eure Empfehlungen für queere Bücher da! 🙂
Beitrag ansehen

NA-Tipps | Meine liebsten New-Adult-Bücher

Hallo, ihr Lieben!
Der Umzug ist fast vollständig über die Bühne gebracht und ich konnte endlich wieder ein Video drehen.
Heute soll es um ein Genre gehen, das ich in letzter Zeit vermehrt lesen: New Adult. Ich habe mich früher ziemlich schwer damit getan und einige Bücher gelesen, die mir so gar nicht gefallen haben. Gerade lese ich wieder ganz viel in dem Bereich und habe zum Glück viele Geschichten gefunden, die mich wirklich überzeugen konnten. Und um diese New-Adult-Tipps soll es heute gehen!

Beitrag ansehen

Wie weit darf Forschung gehen? | Die Reise – Marina J. Lostetter

Die Reise – Marina J. Lostetter

Verlag: Heyne
Erschienen am: Februar 2019
Original: Noumenon
Übersetzung: Irene Holicki
Seiten: 560
Preis: 11,99 €

Beitrag ansehen

Leipziger Buchmesse 2019 | VLOG

Hallo, ihr Lieben!
Bei mir war in letzter Zeit einiges los, aber die Kurzfassung hier: Ich habe endlich die Masterarbeit abgegeben und mich im Anschluss daran mit der Leipziger Buchmesse belohnt. Es waren vier wunderschöne und turbulente Tage. Durch die ganze Arbeit im Vorfeld konnte ich die LBM leider kaum vorbereiten, wodurch alles ein bisschen chaotisch und spontan war – aber irgendwie hat genau das sie auch besonders gemacht. Was so los war und wen ich alles treffen durfte, seht ihr im Vlog.

Beitrag ansehen