Georgien-Vlog: Bücher, Essen und Sightseeing in Tiflis

Georgien-Vlog: Bücher, Essen und Sightseeing in Tiflis

Hallo und einen schönen Start ins Wochenende euch allen!
Wie ihr vielleicht schon über Instagram mitbekommen habt, war ich letzte Woche in Georgien. Georgien ist das Gastland der Frankfurter Buchmesse 2018. Aus diesem Anlass wurden einige Blogger, darunter auch ich, vom Georgian National Book Center nach Tiflis eingeladen. Bei der Reise im Vlog handelt es sich um eine bezahlte Pressereise, ich hatte demnach keine Ausgaben und wurde kosten- und bedingungsfrei in die georgische Hauptstadt eingeladen.
Was ich dort erlebt habe, seht ihr im Video.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Zuschauen!

Alles Liebe
Anabelle

2 Kommentare

  1. 1. Juni 2018 / 11:55

    Was für ein wunderschöner Vlog, du kannst das so gut!
    Ich hatte das Land echt nie auf dem Schirm, aber das sieht ja alles ziemlich cool aus *seufz* <3

    • Anabelle
      Anabelle
      Autor
      1. Juni 2018 / 11:59

      Oh, vielen, vielen Dank für deine lieben Worte! 🙂
      Ich hatte Georgien vorher ja auch so gar nicht auf dem Schirm. Gerade lese ich die Bücher der AutorInnen und bin gespannt, ob und wie sie sich von unseren unterscheiden.

      Liebste Grüße! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.