Basteltipps Weihnachten Buch

Hallo, ihr Lieben!

Ich weiß, bis Weihnachten ist es noch ein bisschen hin. Aber wenn die Supermärkte sich trauen, im August die Schoko-Weihnachtsmänner auszupacken, dann kann ich auch Mitte November weihnachtliche Basteltipps geben.

Für die Dekoideen braucht ihr nicht viel und das Beste: Wenn ihr zu viel Geld für Bücher ausgegeben habt, freut die Familie sich sicher auch über Selbstgebasteltes zu Weihnachten.

Beitrag ansehen

Falls das Wetter und der Blick in den Kalender es nicht bereits verraten haben, übernimmt der Book-Tag diese Aufgabe: Es ist Herbst!
Mein letzter Tag ist schon eine Weile her, daher habe ich mich sehr gefreut, dass Ankas Geblubber mich aufgefordert hat, die herbstlichen Fragen zu beantworten. Im Video zeige ich euch unter anderem zwei Herzensbücher, ein Buch, das mich etwas Neues gelehrt hat und ein Buch, das ich diesen Herbst gerne noch einmal lesen würde.
Beitrag ansehen

Hallo, ihr wundervollen Menschen!
Kennt ihr schon das Grishaverse, die von Leigh Bardugo kreierte Welt rund um die Grischa-Trilogie und Six of Crows? Heute kommt endlich das Unboxing der Grischa-Box von illumicrate.
Fans des Grischa-Universums werden bestimmt das ein oder andere wiedererkennen. Ich bin Neuling in dem Fandom und freue mich riesig, die Welt noch weiter erkunden zu können. Wenn euch interessiert, welche Goodies und vor allem welches Buch diesmal in der Box enthalten waren, schaut gerne beim Video vorbei.

Beitrag ansehen

FANGIRL-MOMENT!
Ich kann es selbst noch nicht richtig glauben, aber vor einer Weile haben Saskia von Who is Kafka? und ich einen unserer absoluten Lieblingsautoren um ein Interview gebeten: Jay Kristoff – und er hat zugesagt! Heute können wir euch also Fragen und Antworten vorstellen. Wir haben uns bei unseren Fragen hauptsächlich auf Nevernight bezogen, da wir beide riesige Fans der Geschichte sind.

Beitrag ansehen

Leseliste

Der Oktober neigt sich dem Ende zu, das heißt, es bleiben mir noch zwei Monate. Zwei Monate in 2017 und vor allem nur noch zwei Monate mit meinen Bücherregalen. Anfang Januar geht es los nach Irland und ich werde meine Bücher ganze sechs Monate lang nicht sehen. So merkwürdig es klingen mag: Als ich gerade die Liste für diesen Beitrag erstellt habe, wurde ich wirklich ein bisschen traurig. Denn die wenigen Bücher auszuwählen, die vor der Abreise unbedingt noch gelesen werden sollen, das ist ganz schön hart.
Beitrag ansehen