Behind The Screens #25: Freiheit, Sommerlektüre und ein Anti-Trump-Song

Ein wunderschönes Wochenende, ihr Lieben!
Lange ist es her, dass ich bei Behind The Screens mitgemacht habe. Ein bisschen beschämend, aber die Zeit fehlte einfach und es wäre auch nicht sonderlich spannend gewesen, euch von meiner Lernerei zu berichten.

Bevor es losgeht, möchte ich mich noch einmal ganz herzlich bei Mareike von Bücherkrähe bedanken, die so wundervoll die Stellung gehalten hat und somit dafür gesorgt hat, dass das Format nicht einschläft. Vielen, vielen Dank dafür!

1. Wie war deine Woche?

Stressig, aber wundervoll. Es war Prüfungswoche, insofern war ich die meiste Zeit nervös. Wieso die Woche trotzdem schön war? Die ganze Lernerei hat sich absolut gelohnt! Harte Arbeit zahlt sich aus, falls ihr also gerade in einer ähnlichen Phase seid: Haltet durch, ihr schafft das! Ich bin gerade nur superglücklich, dass alles so gut gelaufen ist und dass ich jetzt endlich – nach sieben Monaten – zum ersten Mal zum Durchatmen komme. Gerade ist das noch ziemlich ungewohnt und ich muss es erst einmal schaffen, aus dem Work Mode  herauszukommen. Abschalten ist nämlich nicht gerade meine Stärke.

Viel mehr ist diese Woche noch nicht passiert, aber damit das Abschalten besser gelingt, hat mein Freund mir einen Massagegutschein geschenkt, den ich das Wochenende einlösen werde.  Ansonsten werde ich einfach das freie Wochenende genießen, Kaffee trinken gehen, Playstation spielen und vor allem lesen!

2. Hast du eine aktuelle Urlaubslektüre bzw. eine uneingeschränkte Empfehlung für jeden Sommerurlaub?

Zugegeben lese ich Bücher nicht wirklich abhängig von der Jahreszeit und habe daher auch nicht das Sommer- oder Urlaubsbuch parat. Allerdings habe ich vor ein paar Wochen One of us is lying von Karen M. McManus gelesen und kann mir vorstellen, dass sich das gut als Urlaubslektüre eignet. In dem Buch geht es um fünf Jugendliche, die alle gemeinsam nachsitzen müssen – doch nur vier überleben diese Stunde. Daraufhin folgt eine Suche nach dem Mörder, man begleitet abwechselnd die vier Protagonisten, lernt sie besser kennen und kann fleißig miträtseln, wer von ihnen wohl der Schuldige ist. Das Buch ist unglaublich spannend, aber trotz der Thematik sehr locker geschrieben, sodass man nicht mit dem Lesen aufhören möchte. Ich war von der ganzen Geschichte wirklich positiv überrascht und kann sie für faule Stunden am Strand oder auf dem Balkon auf jeden Fall empfehlen!
One of us is lying

3. Was war dein Wochenhighlight?

FREIHEIT!
Mein Wochenhighlight ist die Vorfreude auf die kommenden Wochen. Das sind die ersten Semesterferien meines Lebens, die diesen Namen auch verdient haben, denn ausnahmsweise habe ich es mit der Prüfungswoche auch geschafft und muss keine Hausarbeiten oder Projektarbeiten schreiben. Also werde ich nach der Arbeit dieses ominöse Feierabend ausprobieren, lesen, endlich an meinem Cosplay weiterarbeiten, wieder Zeit für den Blog haben und einfach nichts tun. Das wird wundervoll!
Und ein kleines Highlight ist auch, dass ich echt stolz auf mich bin und das ausnahmsweise sogar mal laut aussprechen konnte.

4. Was ist dein Song der Woche?

Mareike hat Behind The Screens um eine Kategorie erweitert! Ich bin gespannt, ob ich diese Frage jede Woche beantworten kann, da ich fernab von meinem Mix der Woche auf Spotify eigentlich immer die gleichen Bands und Artists höre. Diese Woche habe ich vor allem Gute-Laune-Lieder gehört, um durch die Prüfungsphasen zu kommen. Mein Lied der Woche ist dennoch ein anderes, denn Mike fucking Rosenberg, der Mann mit den schönsten Elfenöhrchen der Welt, hat einen Song über Trump geschrieben. Und ich dachte, ich kann Passenger nicht noch mehr feiern. Hört es euch an!

Was habt ihr diese Woche erlebt? Welche Sommerlektüre könnt ihr uneingeschränkt empfehlen?

Die Fragen für nächste Woche lauten:
1. Wie war deine Woche?
2. Magst du Illustrationen in Büchern? Welches ist dein liebstes illustriertes Buch?
3. Was war dein Wochenhighlight?
4. Was ist dein Song der Woche?

Teilen

2 Comments

  1. 14. Juli 2017 / 20:18

    Der Song ist super!

    Genieß deine freie Zeit, du hast es dir verdient!

  2. 17. Juli 2017 / 11:04

    Super Song, gefällt mir gut 😀
    Und auf die baldige Freiheit freue ich mich auch 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.