Behind The Screens #20: Clean Eating und ein spielerisches Wochenhighlight

screens2grün
Ich hoffe, ihr hattet alle einen wunderschönen März!
Endlich ist es wieder Zeit für einen Beitrag zu Behind The Screens, wobei ich mich nur auf die letzte Woche beziehe. Die vorletzte war – bis auf Disney on Ice – nämlich eher unspektakulär. Außerdem habe ich ein neues Highlight, das sich vermutlich auf den ganzen Monat und nicht nur auf die vergangene Woche ausstrecken wird!

1. Wie war deine Woche?

Diese Woche war echt erstaunlich gut. Gestern Nachmittag habe ich Seminararbeit 2 beendet. Nun steht mit der dritten zwar die schwerste in der kürzesten Zeit bevor, aber endlich ist ein Ende in Sicht. Und wenn ich die schnell genug fertig kriege, hätte ich 10 Tage frei – und da freue ich mich schon so sehr drauf! Außerdem ist auch arbeitsmäßig der Stress bald rum, da die Buchmesse immer näher rückt. Einerseits gruslig, dass es schon wieder so weit ist und die Wochen und Monate nur so dahinflogen, andererseits ist es auch hier schön, das Ergebnis der ganzen Arbeit sehen zu können. Und mit diesem Ausblick fällt das Durchpowern gerade auch endlich wieder leichter.

Aber auch davon abgesehen war meine Woche gut. Am Freitag ging es in Logan, der mir wirklich gut gefallen hat, gerade weil er kein “typischer” Marvel-Film war. Außerdem war das meine erste zuckerfreie Woche und ich bin echt erstaunt wie leicht es mir fällt – noch. Ich hoffe, es bleibt so, aber ich merke schon, dass ich mir langsam wirklich Frühstücksalternativen überlegen muss.

Unter anderem deshalb (und zur Belohnung für die Seminararbeit) ging es in die Buchhandlung ein neues Koch- und Backbuch kaufen. Da wir ja auf Zucker verzichten und generell gesünder essen (und leben) wollen, kommen die meisten bisherigen Rezepte nicht mehr in Frage. Deliciously Ella wurde mir von einer Kollegin empfohlen und ich freue mich schon richtig aufs Ausprobieren. Außerdem kommt die Sonne endlich wieder raus und der Frühling ist meine Lieblingsjahreszeit, weshalb das die Stimmung auch noch einmal enorm hebt!

FullSizeRender (16)

2. Wenn du Hörbücher hörst, hörst du diese dann eher nebenbei oder konzentrierst du dich voll und ganz darauf?

Beides. Ich muss mich auf jeden Fall aufs Zuhören konzentrieren, kann also nichts Anspruchsvolles nebenher machen. Allerdings bin ich auch absolut nicht der Typ dafür, mich fünf Minuten still irgendwo hinzusetzen. Also höre ich Hörbücher, während ich etwas mache, bei dem ich nicht denken muss: beim Fertigmachen im Bad, beim Putzen und Aufräumen oder auch manchmal beim Spazieren.

3. Was war dein Wochenhighlight?

Oh Gott! Das war ganz eindeutig Horizon: Zero Dawn! Seit der Gamescom 2015 fiebere ich dem Release des Spiels entgegen. Es war der Grund, dass wir die PlayStation überhaupt erst gekauft haben (okay und Fallout, The Witcher, The Last of Us …) und jetzt ist es endlich erschienen! Ich bin dank Uni und Arbeit leider noch nicht allzu weit, aber das was ich bisher gesehen und erlebt habe, war einfach großartig!
Von der atemberaubenden Grafik mal abgesehen, ist die Welt einfach wunderschön und in ihr sind noch so viele Geheimnisse verborgen, die es aufzudecken gilt. Protagonistin Aloy ist bisher genauso toll, wie ich mir von den Trailern und der Präsentation auf der Gamescom erhofft habe.
Falls ihr also auf der Suche nach einem neuen Spiel seid: Holt es euch! Ihr werdet es nicht bereuen!

IMG_8693

Wie war eure Woche? Und wie steht ihr zu Hörbüchern?

Die Fragen für nächste Woche lauten:

1. Wie war deine Woche?
2. Habt ihr schon im LBM-Programm gestöbert? Worauf freut ihr euch schon ganz besonders? Und an alle anderen: Nehmt ihr an der #Leseparty teil? Und wenn ja, mit welchen Büchern?
3. Was war dein Wochenhighlight?

Teile diesen Beitrag
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on Pinterest

5 thoughts on “Behind The Screens #20: Clean Eating und ein spielerisches Wochenhighlight

  1. Hörbücher sind absolut nicht meins, ich muss es lesen.
    Hin und wieder mal ein Hörspiel ja, aber das ist auch was anderes.

    Meine Woche war ziemlich sportlich, Radfahren, viel zu Fuß erledigt und heute vor dem Frühstück schon Schwimmen gewesen.

    • Das kann ich verstehen. Bei mir ist es zum Beispiel auch so, dass ich mir nur Hörbücher hole, die ich mir als Print nicht kaufen würde. Irgendwie habe ich sonst das Gefühl, etwas zu “verpassen” oder zu verlieren, weil ich das gedruckte Buch nicht habe.

      Das klingt aber nach einer tollen Woche! 🙂

  2. Lucia

    Ich habe irgendwie noch nie Hörbücher ausprobiert. Bin immer etwas unsicher ob das was für mich ist und weiß nie wann ich die hören soll .

    Horizon: Zero Dawn ist wirklich unglaublich Großartig! Habe schon so viele Stunden gespielt und es gibt immer noch so unglaublich viel zu entdecken.

    • Das freut mich! Dann erwartet mich ja noch ganz viel. <3
      Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Spielen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *