Behind The Screens #12: Familie, Glühwein, Cursed Child oder die schönste Woche seit langem

screens2grünEinen wunderschönen Sonntag euch allen!
Ich hoffe, es geht euch gut und ihr hattet ein entspanntes Wochenende. Der Titel verrät es vermutlich schon, aber ich hatte wirklich eine tolle Woche. Warum das so war und was ich zu Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind zu sagen habe, erfahrt ihr heute.

1. Wie war deine Woche?

Großartig. Von Montag bis Freitag war meine Mutter zu Besuch, von daher hatte ich sowieso schon richtig gute Laune. Als hätten es meine Dozenten geahnt, fielen am Donnerstag dann auch noch alle Seminare aus, sodass wir auch richtig viel Zeit miteinander verbringen konnten, was ich wirklich genossen habe. Leider sehe ich meine Familie viel zu selten, da ich es mich zum Studium ja doch etwas weiter weg verschlagen hat.

Wir waren gemeinsam bei der Weihnachtsmarkteröffnung, noch einmal in Phantastische Tierwesen und sind ansonsten einfach durch die Stadt gebummelt. Ich glaube, die Woche war für mich vor allem deshalb so schön, da ich mir einfach mal zwei Tage komplette Auszeit gegönnt habe. Ohne die Uni im Hinterkopf, ohne Arbeit, ohne Blog, ohne schlechtes Gewissen. Das klingt vielleicht banal, aber war wie Urlaub.

Außerdem erschien diese Woche das neue Pokémonspiel und wie ihr vielleicht schon wisst, bin ich seit frühster Kindheit Pokémon-Fan. Gerade ist es also richtig schwer, wieder zur Produktivität zurückzufinden, da der DS mich permanent anlächelt. Seit ich gestern noch ein Evoli gefangen habe, ist es ehrlich gesagt ganz vorbei. Vielleicht habe ich ja Glück und all die Seminararbeiten schreiben sich von selbst. Sind wir mal ehrlich: Wenn ich dann Pokémon-Champ bin, fragt schließlich sowieso keiner mehr nach meiner Master-Note.

xmascollage

2. Hast du ‘Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind’ schon gesehen? Was ist dein Eindruck zum Film und kanntest du das gleichnamige Buch schon?

Wie eben erwähnt, war ich mittlerweile schon zweimal drin und würde am liebsten auch noch zehn weitere Male gehen. Allerdings sagen Kontostand und Zeit dazu Nein, also warte ich wohl auf die DVD. Wie im letzten Behind The Screens schon erwähnt, fand ich den Film einfach wundervoll. Und ich muss gestehen, dass ich eher kritisch ins Kino gegangen bin. Der Trailer konnte mich vorab nämlich nicht wirklich überzeugen, dann habe ich noch erfahren, dass Johnny Depp mitspielt und irgendwie wirkte im Vorhinein alles ein bisschen wie Harry Potter goes Marvel auf mich. Aber ich lag zum Glück falsch! Der Film war einfach magisch, wie man es schon von Harry Potter gewöhnt ist, und noch dazu so unfassbar lustig. Ich sage nur Niffler und Eddie Redmaynes Nashorn-Imitation. Ich freue mich jetzt auf jeden Fall riesig auf die nächsten Filme!

Das Buch kenne ich leider noch nicht, werde es mir aber auf jeden Fall noch holen! Von den drei kleinen Büchlein habe ich bisher nur Die Märchen von Beedle dem Barden gelesen.

fullsizerender-13

3. Was war dein Wochenhighlight?

Abgesehen davon, dass ich endlich mal wieder Zeit mit meiner Mutter verbringen konnte?
Lässt man das mal außen vor, hat mein Wochenhighlight sogar endlich mal wieder mit Büchern zu tun, zumindest entfernt. ICH HABE KARTEN FÜR CURSED CHILD! Könnt ihr euch mein Gehopse in der Innenstadt vorstellen, als ich erfahren habe, dass wir es durch die Warteschlange geschafft haben? Die Karten haben wir für Dezember 2017 und können somit auch unsere Tradition aufrechterhalten, über Silvester in London zu sein. Dieses Jahr schaffen wir es nämlich leider nicht, ansonsten ist es fast schon Pflicht, dass wir das neue Jahr in der Lieblingsstadt beginnen. Ich habe London so so sehr vermisst und bin gerade einfach nur voller Vorfreude auf das nächste Jahr. Cursed Child setzt dem ganzen noch das Krönchen auf. Wenn wir jetzt auch noch Karten für Hamilton bekommen, falle ich wahrscheinlich in ein Vorfreudekoma.

_mg_6411

Das wars mal wieder aus meiner Woche. Was habt ihr alles erlebt? Und wie hat euch Phantastische Tierwesen gefallen, falls ihr ihn schon gesehen habt? Wenn ihr uns das verraten möchtet, tragt euren Link hier ein:

Die Fragen für nächste Woche lauten:

1. Wie war deine Woche?
2. Welche Bücher stehen auf deiner Weihnachtswunschliste?
3. Was war dein Wochenhighlight?

Teilen

6 Comments

  1. 27. November 2016 / 15:37

    Was für tolle Neuigkeiten mit Cursed Child! 🙂 Zeit mit der Familie zu verbringen, füllt einfach unheimlich die Batterien auf, das merke ich selbst immer wieder. Die Märchen von Beedle dem Barden stehen noch ungelesen in meinem Regal und müssen eigentlich gerade jetzt zur Weihnachtszeit mal von mir gelesen werden. Ich wünsche dir eine schöne, neue Woche, die hoffentlich mindestens genauso gut wie die alte wird! <3
    Liebe Grüße
    Maren

    • Anabelle 27. November 2016 / 15:53

      Oh ja, das stimmt. Deshalb freue ich mich auch schon so riesig auf Weihnachten, da ist dann endlich wieder die ganze Familie versammelt.
      Die Märchen passen wirklich toll in die Weihnachtszeit, so wie Harry Potter generell!
      Dir auch eine schöne Woche. 🙂

      Liebste Grüße
      Anabelle

  2. 27. November 2016 / 18:58

    Hallo, Anabelle!
    Oh, für mich war es auch die schönste Woche seit langem. Nicht nur, weil sich die ganze Vorfreude auf ‘Fantastic beasts’ ausgezahlt hat, sondern auch so.
    Hey, wie ist die neue Edition denn so? Ich hab X/Y ausgelassen, deshalb weiß ich nicht: Sind die vom üblichen Muster abgewichen? Naja, ich werds zwar bald selber herausfinden, aber aktuell ist Sonne nicht lieferbar…
    Toll das mit den Karten für Cursed Child. Sich das Stück live anzuschauen, muss eine ganz besondere Erfahrung sein. Ich freu mich für dich. 🙂
    LG, m

  3. 28. November 2016 / 21:59

    Servus liebe Anabelle,
    wow Karten für Cursed Child! Das freut mich sehr, ich bin jetzt schon gespannt, auch wenn ich gestehen muss noch niemals Karten EIN JAHR im Voraus gekauft zu haben. Fühle mich jetzt ein bissi wie damals in der DDR 😉 Ich glaube daher kommt auch meine “in-der-Schlange-anstehen” Phobie. In jedem Fall VIEL SPASS!

    Fantastic Beasts habe ich auch schon gesehen und während ich sagen muss, dass die gestalterische Umsetzung wirklich wunderbar gelungen ist – sprich es ist ein bildgewaltiger Film – muss ich leider gestehen, dass mir die Story, der eigentliche Inhalt etwas zu kurz wegkam … Es ist kein besonders inhaltsstarker Film … *hüstel* Was nicht an der Tatsache ändert, dass Niffler & Co zum Abknutschen sind!!!

    Liebe Grüße & eine schöne Woche
    Kati

  4. 29. November 2016 / 10:50

    Karten für The Cursed Child? Das ist ja großartig, ich bin so furchtbar neidisch!
    Ich wünsche dir schon jetzt ganz viel Spaß!!

    Und Niffler <3

    Ich wünsche dir eine wunderschöne Woche.
    Liebe Grüße,
    Katja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.