Fantasy Book Tag [Video]

IMG_0459Ich bin ja schon etwas peinlich berührt. Seit meinem eher mäßig gelungenen Vlogversuch zur Leipziger Buchmesse im März habe ich es irgendwie nicht gebacken bekommen, ein weiteres Video hochzuladen. Heute ist es aber endlich so weit und es hat mir wieder richtig Spaß gemacht, das Video zu drehen (auch wenn es mehrere Anläufe gebraucht hat). Denn wie man dem Titel schon entnehmen kann, geht es um Fantasybücher und wer sich auf meinem Blog schon einmal umgesehen hat, wird bemerkt haben, dass ich Fantasy liebe! Außerdem habe ich seit dem letzten Mal dazugelernt und dieses Mal sowohl iPhone, spülenden Freund als auch die Waschmaschine stumm geschaltet!

Falls ihr auch Lust habt, beim Fantasy Book Tag mitzumachen – in welcher Form auch immer – hier noch einmal die Fragen:

1. Warum magst du das Fantasygenre so gerne?
2. Was ist das letzte Fantasybuch, das du gelesen hast?
3. Welches Fantasybuch sollte unbedingt verfilmt werden?
4. Welches Fantasybuch ist den Hype nicht wert?
5. Welches Fantasybuch verdient mehr Aufmerksamkeit?
6. Deine liebsten Charaktere?
7. Was liest du am liebsten: High Fantasy, Urban Fantasy oder Dystopien?
8. Wie muss ein Fantasybuch sein, um dich zu fesseln?

Ansonsten wünsche ich euch viel Spaß beim Zuschauen! Falls ihr irgendwelche Verbesserungsvorschläge habt, immer her damit. 🙂

2 Comments

  1. 21. Mai 2016 / 23:14

    Hey Anabelle,
    ich finde dein Video super, du hast echt Talent :-)! Ich schaue mir nicht so oft Vlogs an, aber deine Videos werde ich mir in Zukunft auf jeden Fall anschauen :-).
    Ich stimme dir voll und ganz zu, eine TV Serie zu Throne of Glass wäre super und da die Rechte verkauft sind, dauert es hoffentlich nicht mehr sooo lange. Und du hast mich auch gleich wieder daran erinnert, dass ich noch die Hardcover Ausgabe von Queen of Shadows brauche – mein armes Portemonnaie :-D…
    Ich finde auch, dass V. E. Schwabs Bücher mehr Aufmerksamkeit und vor allem eine Übersetzung verdient haben. A Gathering of Shadows fand ich super! Welche Bücher meiner Meinung nach auch mehr Aufmerksamkeit verdient haben, sind die von Susan Dennard. Ich liebe ihre Something Strange and Deadly Reihe, genauso wie Truthwitch. Ihr Schreibstil und ihre Charaktere sind einfach toll! (Und sie ist die beste Freundin von Sarah J. Maas :-D. Kennst du The Starkillers Cycle? Das ist eine Space Opera, die die Beiden Kapitel für Kapitel online auf http://thestarkillerscycle.tumblr.com/ veröffentlichen! Echt empfehlenswert!)
    Liebe Grüße
    Kim

    • Anabelle 22. Mai 2016 / 7:37

      Hallo Kim,

      erst einmal: Vielen Dank! Das bedeutet mir wirklich so so viel. Ich bin immer so selbstkritisch und hab mich fast nicht getraut, es hochzuladen.
      Truth With hätte ich mir gestern fast geholt, das steht schon länger auf der Wunschliste. Leider hatten sie es nur als Taschenbuch da und wahrscheinlich gefällt es mir am Ende so gut, dass ich doch das Hardcover möchte. 😀
      The Starkillers Cycle schaue ich mir mal an, danke für den Tipp!

      Ganz liebe Grüße
      Anabelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.