Ankündigung: Blogtour zu Willkommen in Night Vale

saskiatlupg

Endlich darf ich es ankündigen: Ab morgen wird es eine Blogtour zu dem Fantasyroman Willkommen in Night Vale geben, an der ich teilnehme. Der Roman erschien am bei Klett Cotta. Geschrieben wurde er von Joseph Fink und Jeffrey Craynor, die auch den gleichnamigen Podcast gründeten, der mittlerweile schon Kult-Status erreicht hat. Ich freue mich schon sehr auf die kommende Woche und die geplanten Beiträge.

Was erwartet euch?


Unsere Blogtour startet morgen, am 09. Mai mit Novembertochter und ihrem Beitrag zu den wichtigsten Personen des Buches. Vorbeischauen lohnt sich auf jeden Fall, denn sie ist wohl der “älteste” Night-Vale-Fan unter uns und wird die Blogtour mit einem tollen, kreativen Start für eröffnet erklären.

Am Dienstag, dem 10. Mai, geht es bei Lea von Liberiarium weiter mit den Gestalten aus Night Vale. Denn ohne die seltsamen Kreaturen wäre Night Vale nicht das verrückte Dorf, das es nun einmal ist.

Weiter geht es am 11. Mai auf Who is Kafka?: Saskia nimmt euch an die Hand und führt euch durch das kleine Wüstenstädtchen. Nehmt euch in Acht vor den Bibliothekaren!

Am 12. Mai geht es auf meinem Blog dann den auf die Suche nach dem Sinn hinter den scheinbar unsinnigen Gegebenheiten und Gesetzen Night Vales. Einige Motive des Buches werdet ihr hier dann schon zu sehen bekommen – natürlich, ohne etwas von der Handlung zu verraten.

Zum Abschluss der Blogtour wird es am 13. Mai bei Philip von Book Walk neben etwas allgemeinem Night-Vale-Geplauder ein tolles Gewinnspiel geben. Um dort teilnehmen zu können, müsst ihr alle Beiträge sorgfältig lesen – in jedem hat sich ein unterstrichenes Wort versteckt. Die Wörter ergeben am Ende einen Lösungssatz, mit dem ihr euer Glück versuchen könnt. Was es zu gewinnen gibt? Da müsst ihr euch überraschen lassen. Aber es lohnt sich! 🙂

nightvaleoffen Für alle, die jetzt schon neugierig auf das Buch geworden sind, ist hier schon einmal der Klappentext:

»Das Schicksal ist schlimmer als der Tod. Das waren die Gesundheitsnachrichten.«

Night Vale, ein Städtchen in der Wüste. Irgendwo in der Weite des amerikanischen Südwestens. Geister, Engel, Aliens oder ein Haus, das nachdenkt, gehören hier zum Alltag. Night Vale ist völlig anders als alle anderen Städte, die Sie kennen – und doch seltsam vertraut.

Jackie Fierro betreibt schon lange das örtliche Pfandhaus in Night Vale. Eines Tages verpfändet ein Fremder einen Zettel, auf dem in Bleistift die zwei Worte »King City« geschrieben stehen. Jackie hat sofort ein merkwürdiges Gefühl. Kaum ist er in Richtung Wüste verschwunden, erinnert sich niemand an ihn – aber Jackie kann das Papier nicht mehr aus der Hand legen. Zusammen mit der alleinerziehenden Mutter eines jugendlichen Gestaltwandlers geht Jackie daran, das Rätsel von »King City« zu lösen. Ihr Weg führt die beiden in die Bibliothek von Night Vale, die allerdings noch kaum jemand wieder lebend verlassen hat…

Hört außerdem unbedingt mal in den Podcast rein! Dort erhaltet ihr schon einen ersten Eindruck und merkt, denke ich, recht schnell, ob das Buch etwas für euch ist. Außerdem ist die Stimme des Sprechers unglaublich beruhigend. 😀

Ansonsten wünsche ich euch schon einmal eine wunderschöne Woche, hoffe, ihr habt Spaß bei der Blogtour und – nicht zu vergessen – all hail the Glow Cloud!

3 Comments

  1. 8. Mai 2016 / 12:57

    Hach ja, der Podcast ♥ Ich freu mich schon so auf die Beiträge 😀

    Liebe Grüße
    Nicole (All hail the mighty Glow Cloud!)

  2. Jenny
    12. Mai 2016 / 7:04

    Morgen.
    Also ich lass mich gerne wieter unterhalten und freue mich,denn es macht nen riesen spaß 🙂
    Hoffe das es richtig ist, das ich hier kein Wort gefunden habe.?!?…habe extra mehrmals de Text gelesen 😉

    LG Jenny

    • Anabelle 12. Mai 2016 / 11:22

      Hey Jenny, das freut mich. 🙂
      Ja, ist richtig. Das hier ist ja nur die Ankündigung zur Blogtour.

      Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.