Zwanzig Zeilen Liebe

IMG_1970

Die Aufgabe für die LovelyBooks-Leserunde zu Zwanzig Zeilen Liebe hat mir dieses Mal besonders gut gefallen. Man sollte sich nämlich ein paar Zeilen zu einem geliebten Menschen überlegen. 🙂

Ich hatte immer zu romantische Vorstellungen von der Liebe. So ist das wohl, wenn man jeden Disney-Film auswendig mitsprechen kann. Die echte Liebe aber ist nicht perfekt. Sie ist nicht die große Traumhochzeit im Schloss. Der rettende Kuss im letzten Moment, der ein ganzes Königreich erblühen lässt.
Wie ich lernen durfte, steckt die Liebe in den kleinen Momenten.
Von der Sonne geweckt zu werden, sich umzudrehen und in das Gesicht des Menschen zu blicken, neben dem man sich auch ungeschminkt wohl fühlt.
Sich wegen Belanglosigkeiten anzuschreien und plötzlich in Gelächter auszubrechen, weil man sich ohnehin nicht wirklich böse sein kann.
Dinge zu schaffen, die man sich nie zugetraut hätte, nur weil da plötzlich jemand ist, der an einen glaubt. Der einem den Mut gibt, an sich selbst zu glauben.
Im gleichen Moment urplötzlich die gleichen Sachen zu sagen.
Zu merken, dass man langsam aber sicher die Star Wars-Anspielungen versteht.
Nach Hause zu kommen und ihn auf dem Bett mit dem ersten Band von Harry Potter zu erwischen. (Endlich.)
Den Bleistift wegzuwerfen und seine Gefühle schwarz auf weiß aufzuschreiben. Und sei es nur hier auf LovelyBooks. Sich selbst einzugestehen, dass diese Liebe so viel besser ist als die der Disney-Filme. Weil sie echt ist.

5 Comments

  1. iMichi
    29. August 2015 / 7:14

    Einfach wunderschön! <3 Alles Gute euch beiden weiterhin!

  2. 30. August 2015 / 12:47

    Oh Belli, wie schön!!!! Das hast du wundervoll geschrieben, einfach nur toll. Eure Beziehung ist wunderschön, bleibt so wie ihr seid! 🙂 Habt einen tollen Sonntag ihr beiden. :*

    • Anabelle 30. August 2015 / 19:35

      Vielen Dank meine Liebe! 🙂
      Ich hoffe, du hattest auch einen tollen Tag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.