Montagsfrage: Buchreihen

montagsfrage_banner

Guten Morgen!
Es ist schon wieder Montag. Die Woche verging irgendwie wahnsinnig schnell und morgen ist schon meine letzte Klausur. 🙂
Bevor ich weiter lerne, widme ich mich wie jede Woche Buchfresserchens Montagsfrage.

Welche Buchreihe hast du zuletzt beendet?

Ich habe ein ganz großes Problem mit Buchreihen. Ich fange etliche an und brauche dann ewig, sie zu beenden, weil ich in der Zwischenzeit schon zehn weitere erste Teile gekauft habe. Dass heute fast alles, besonders im Fantasybereich, als Reihe erscheint, macht die Sache nicht gerade leichter.
Ich dachte sogar kurz, meine letzte beendete Reihe sei Harry Potter. Tatsächlich habe ich dieses Jahr aber die Göttlich-Trilogie von Josephine Angelini gelesen und somit auch eine Reihe beendet. Das lag wahrscheinlich daran, dass ich hier nicht auf das Erscheinen eines nächsten Teils warten musste. Ich habe alle drei Teile auf einmal gekauft und sie auch alle in einer Woche gelesen. 😀

Bildschirmfoto 2015-08-17 um 09.57.32Bildschirmfoto 2015-08-17 um 09.57.00

Ich glaube, wenn der ganze Unikram erledigt ist, mache ich mal einen Blogbeitrag zu meinen ganzen begonnenen Reihen. Ich bräuchte da wirklich mal einen Überblick.

Welche Buchreihe habt ihr denn zuletzt gelesen? Und welche lest ihr vielleicht aktuell?

13 Comments

  1. 17. August 2015 / 12:37

    Huhu!

    Ich fange auch deutlich mehr Reihen an als ich beende… Deswegen kaufe ich inzwischen gerne Reihen direkt komplett, wenn alle Bände erschienen sind – dann ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass ich sie auch beende!

    HIER ist mein Beitrag für heute.

    LG,
    Mikka

    • Anabelle 17. August 2015 / 14:48

      Hey Mikka 🙂

      Das stimmt, nur leider ist das Risiko ja immer da, dass einem der Schreibstil oder die Story nicht gefallen könnten. Und dann sitzt man da mit den drei Büchern. 😀

      Liebe Grüße
      Anabelle

  2. Christian
    17. August 2015 / 14:27

    Die Reihe, die ich zuletzte beendet habe, war die Thrawn-Trilogie von Timothy Zahn. Ansonsten geht’s mir genauso: Viele Reihen sind noch nicht beendet (A Song of Ice and Fire, Königsmörder-Chroniken etc.) oder sind beendet (Die Gilde der Schwarzen Magier), aber man kommt einfach nicht voran, weil einfach ständig etwas Neues dazwischen grätscht.

    • Anabelle 17. August 2015 / 14:44

      Bei den Reihen ist es ja aber nicht unsere Schuld! Herr Rothfuss und R. R. Martin schreiben einfach zu langsam. 😉

      Liebe Grüße
      Anabelle

  3. 17. August 2015 / 19:26

    Shatter me <3 🙂

    Verzeih meine kurze Antwort, aber da bedarf es keiner weiteren Worte mehr!^^ Uuuuuh und Göttlich muss ich endlich mal lesen!

    LG
    Laura

    • Anabelle 17. August 2015 / 21:54

      Aah. Und ich endlich Shatter Me! Hatte das bestimmt schon fünfmal im Warenkorb und dann war das schlechte Gewissen größer. 😀

      Liebste Grüße <3

    • Anabelle 17. August 2015 / 21:55

      Hallo,

      ist auch wirklich eine schöne Reihe, auch wenn ich mit dem Schreibstil lange nicht ganz warm wurde.

      Liebe Grüße
      Anabelle

      • Corly
        19. August 2015 / 22:35

        Hm, mal sehen. Vielleicht fang ich doch irgendwann noch mal an.

  4. 18. August 2015 / 18:17

    Die Reihe hört sich gut an. Ich glaub, die merk ich mir mal.

    Meine letzte Buchreihe darfst du dir hier anschauen, wenn du Lust hast. 🙂

    Liebe Grüße

    • Anabelle 19. August 2015 / 9:12

      Hallo Steffi,

      deine Reihe interessiert mich auch schon länger. 😀

      Liebe Grüße
      Anabelle

  5. 7. September 2015 / 11:53

    Mir geht es ähnlich wie dir. Ich beende auch kaum Reihen, sondern fange viel mehr an.
    Ich habe vor Ewigkeiten mal eine Übersicht über meine ganzen Reihen gemacht und bin dabei glaube ich auf 70 angefangene Reihen gekommen. Bei einigen liegt es schon Jahre zurück, dass ich den ersten Band gelesen habe, weshalb ich mittlerweile schon gar kein Interesse mehr daran habe, weiterzulesen. Durch die langen Wartezeiten bis zum Erscheinen der Fortsetzung nehme ich mir nach dem 1. Band immer vor, zu warten, bis alle erschienen sind… und dann vergesse ich es 😀 Da muss ich mir demnächst mal was überlegen, wie ich da ein bisschen was “weglesen” kann.
    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.