Welttag des Buches

 

Herzchen 2

Eine kleine Liebeserklärung an die tollste Erfindung der Welt: Bücher.

Ich versinke zwar gerade in Uni-Readern und Transkripten, aber an einem Tag wie heute fühlt es sich einfach falsch an, hier nichts zu schreiben.
Ich weiß gar nicht, wie ich anfangen soll, mich für Bücher zu bedanken. Bei Gutenberg, meinen Lieblingsautoren – tot und lebendig – den Verlagen und Buchhandlungen und all den anderen tollen lesenden Menschen, mit denen ich mich täglich über Bücher austauschen darf.

              Ein Buch muss die Axt sein für das gefrorene Meer in uns. – Franz Kafka

Bücher begleiten mich schon mein ganzes Leben und werden es sicherlich auch weiterhin tun.
Jedes gelesene Buch lässt ein Stückchen von sich in uns zurück. Baut unser Herz ein bisschen weiter aus. Mit jedem Buch wachsen wir, lernen wir und erweitert sich unsere Phantasie. Bücher lehren uns Empathie, indem wir mit all den Charakteren mitfiebern, die von einst Unbekannten zu unseren Freunden werden.
Sie lehren uns, dass die Welt nicht einfach aus Schwarz und Weiß, Gut und Böse besteht. Das wurde uns spätestens dann klar, als wir Snapes Geschichte zu Ende verfolgten. Mit einem Schlag waren all die Vorurteile, die sich Buch für Buch durch die Kindheit gezogen hatten, zerschlagen.
Sie lehren uns, dass es okay ist, Angst zu haben. Und dass man trotz dieser Angst Großes vollbringen kann. Manchmal sogar die Welt oder Mittelerde retten.
Vor allem aber lehren sie uns, dass alles möglich ist und wie wichtig es deshalb ist, an uns zu glauben.

Für diese und all die weiteren Dinge, die ich durch Bücher gelernt habe, bin ich unendlich dankbar.
Bücher sind Portale, die uns eine Weile Schutz bieten, wenn alles andere droht, uns zu zerreißen. Wenn alles zu viel wird, können wir dank ihnen in andere Welten entfliehen.

Mein größter Traum ist es, irgendwann mein eigenes Buch in der Buchhandlung stehen zu sehen und eines der oben beschriebenen Dinge vielleicht in einem anderen Menschen auszulösen. ♥

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.